SO ERREICHEN SIE POECYLIA

Auf die Insel San Pietro kommt man mit einer Fähre vom charakteristischen Fischerhafen Calasetta aus, der sich auf der gegenüberliegenden Insel San Antioco befindet. Eine Alternative : per Einschiffung im Industriehafen Portovesme.  Die beiden Häfen befinden sich zirka eine Autostunde von Cagliari entfernt.


VISITS TO POECYLIA

Because access to the house is a private road, reserved only for owners and guests, you are kindly requested to call in advance to arrange an appointment.

PRAKTISCHE INFORMATIONEN

Das Poecylia Resort liegt im unversehrtesten Teil der Insel San Pietro, mitten in einem Naturschutzgebiet und circa 8 km von Carloforte, der einzigen Ortschaft, der Insel entfernt.

Vom Hafen in Carloforte kommend durch Via Roma und Via Diaz und dann die Salinenstraße entlang fahren. Von hier die rechte Abzweigung in Richtung “Oasi Carloforte” nehmen. Nach circa 8 km bzw. circa 15 Autominuten sehen Sie links von der Fahrbahn einen großen gelben Stein mit der Aufschrift Becco. Von hier führt eine unasphaltierte Straße zum Poecylia. Nach rund 1,5 km sehen Sie zwei weiße Säulen, die die Zufahrt zu dem Privatgrundstück kennzeichnen, auf dem sich das Poecylia befindet. Da die Zufahrt zum Anwesen über die Privatstraße nur Eigentümern und Gästen gestattet ist, wird darum gebeten, eventuelle Besichtigungen oder Termine im Voraus telefonisch anzumelden. Die Gemeindeverwaltung von Carloforte lässt die meisten Straßen auf der Insel unasphaltiert, um die Umwelt zu schonen. Für die Anreise empfiehlt sich daher ein Allradfahrzeug, etwa auch ein Fiat Panda, oder ein anderer, für derartige Strecken geeigneter Wagen. Mit anderen Fahrzeugen könnte es Schwierigkeiten geben. Ein Fahrzeug ist unverzichtbar. Die Straßen auf der Insel sind nicht beleuchtet; das gilt auch für die Straße zum Poecylia.

Nur die Straßen im Zentrum von Carloforte sind beleuchtet.

Viele Bereiche des Poecylia sowie die Zimmer haben weder Handy- noch Internetempfang. Dem Konzept des Resorts zufolge gibt es kein WLAN. Nur an einigen Stellen ist der allerdings nicht kontinuierliche Empfang möglich. Das Poecylia ist kein Hotel, das mit technologischen Leistungen wirbt, sondern bietet diese im Gegenteil ganz bewusst nicht an.

Das Poecylia ist über drei Gebäude verteilt und befindet sich innerhalb eines Privatparks, der ausschließlich den Gästen zur Verfügung steht. Die Zimmer befinden sich ebenso wie einige der öffentlichen Bereiche in den beiden Gebäuden im oberen, nördlichen Teil, nur wenige Schritte von den Klippen, vom Meer und vom südlicher gelegenen Hof entfernt, wo das Frühstück serviert wird. Poecylia ist der richtige Ort für Meditation und Entspannung, zur Erholung von Geist und Seele. Poecylia ist nicht der richtige Ort für jene, die nicht auf Technologie und auf den heute üblichen Komfort verzichten können. Zimmer und häusliche Umgebung sind schlicht und weisen ganz bewusst keinen vermeintlichen Komfort wie Klimaanlage oder Heizung auf. Alles, was die meisten homologierten Hotels bzw. Bed and Breakfast kennzeichnet, werden Sie hier nicht finden.

Das Klima ist naturbelassen. Die Zimmer haben kein WLAN, kein Satellitenfernsehen mit 3000 Kanälen und keine Minibar. In jedem Aufenthaltsraum für die Gäste stehen ein Kühlschrank und eine Kaffeemaschine mit Pads für einen Espresso gleich nach dem Aufstehen. Jedes Zimmer geht auf die mit einer Pergola aus Bougainvilleas überdachten und an den Garten angrenzenden Terrasse. Die Zimmer selbst haben keinen Meerblick, aber die private Terrasse einiger Zimmer, einige Bereiche der gemeinsamen Terrasse sowie die zahlreichen Aussichtspunkte bieten eine herrliche Sicht auf das Meer und die Bucht.

Für jegliche weiteren Informationen schreiben Sie uns bitte per E-Mail oder SMS.


BUCHUNG

Die Buchung ist nach Erhalt einer Anzahlung in Höhe von 50% der gesamten Kosten für den Aufenthalts gültig. Der Restbetrag ist zur Bestätigung der Buchung bis spätestens 60 Tage vor Ankunft vorzunehmen.

Bei kurzfristiger Buchung wird binnen 60 Tagen vor Ankunft die Vorauszahlung des gesamten Betrags verlangt.

STORNIERUNG

180 bis 61 Tage vor dem geplanten Ankunftsdatum werden 50% des Gesamtbetrags einbehalten. Ab 60 Tagen bis zu 1 Tag vor dem geplanten Ankunftsdatum wird der gesamte Betrag erhoben. Bei Nichteintreffen oder vorzeitiger Abreise wird der gesamte Betrag erhoben.

Name *
Name
Phone
Phone